Ursula

Ursula

Ich habe Georg und Heidi 2009 über das TRAFO in Nüziders kennen gelernt. Auf Empfehlung von Sabrina Dengel habe ich mich da zu einer einer Rationalenergetischen Behandlung angemeldet. Generell stehe ich „esoterischem Hokuspokus“ eher reserviert und skeptisch gegenüber. Das Ergebnis dieser „Begegnung“ hat mich allerdings – salopp gesagt – aus den Socken gehebelt. Die Wirkung dieser Arbeit hat mich verblüfft, und ich bin seither bekennender Gschwandler-Fan. Als ich hörte, daß man diese Technik (Rationalenergetik) bei Georg lernen kann, habe ich mich gleich angemeldet. Mit was ich nicht gerechnet hatte: Während dieser Ausbildung hat sich mein gesamtes Leben verändert. Einstellungen, Werte, Sichtweisen … ich habe einen Weg beschritten, der manchmal durchaus beunruhigend ist und kompromisslos weiter verläuft, aber spannend und lebendig ist. Wie eine Welle, auf der ich reite, anfangs blies mit der Wind kräftig ins Gesicht, manchmal hatte ich das Gefühl unter zu gehen, manchmal war kein Land mehr in Sicht, aber es ist mir egal, denn ich kann nicht mehr anders, und ich spüre mein Leben und ich weiß, die Welle bringt mich sicher heim, zu mir. Was das noch bedeutet für mich: kein Auswege mehr, entdecken statt verstecken, Kooperation statt Kompromiss, Eigenverantwortung statt Ausreden, entscheiden, TUN. Georg hat eine erfrischende Klarheit in seinem Handeln und in seinen Worten. Zielsicher, ohne Umschweife auf den Punkt genau, hellwach, mit scharfem Verstand und viel Herz dabei. Und einen entwaffnenden Humor. Seine „Auftritte“ gestaltet er für jeden verständlich und mit vielen Lachern. Egal ob auf Messen, Seminaren, Vorträgen, Schwitzhütten, … La Mesada im Burgenland haben Georg und Heidi mit viel Arbeit und Liebe gestaltet. Ein Ort zum Wohlfühlen. Ideal für ihre Arbeit. Heidi ist eine großartige Gastgeberin. Heidi hat mich sowieso schon von Anfang an mit ihrer herzigen Art und dem spitzbübischen Lachen und ihrem hinreißendem Charme um den Finger gewickelt. Dagegen war ich von Anfang an „völlig wehrlos“ – und sie kann da überhaupt nichts dafür – sie ist einfach rundum sympathisch und man kann nicht anders als sie einfach gern haben. Und ihre Verpflegung: Schnurrrrr! Alles in Allem: ich vergebe für das „gesamte Paket“ das „Prädikat sehr empfehlenswert“!

Ursula

About Post Author

admin_capesa